Wir suchen Verstärkung für unser IT Team 

am Procter & Gamble Standort Marktheidenfeld

 

Procter & Gamble ist eines der führenden Konsumgüterunternehmen mit weltweit 105.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 65,1 Mrd. US$. – Verbraucherverständnis, Innovation, Produktivität, Branding sowie Skalenvorteile. In Deutschland entwickeln, testen, produzieren und vertreiben über 9.000 Mitarbeiter an 10 Standorten einige unserer bewährten Marken wie Oral-B, Ariel, Pampers und Gillette®.

An unserem Produktionsstandort für elektrische (Oral-B) Zahnbürsten in Marktheidenfeld bieten wir spannende Karrieremöglichkeiten im Bereich der Informationstechnologie.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur am gesamten Produktionsstandort
  • Mitarbeit in international besetzten Projektteams sowie interne Verantwortlichkeit für globale Projekte mit internen und externen Dienstleistern
  • Vernetzung von Produktionsequipment mit werksinternen IT-Systemen
  • Planung, Einführung und Umsetzung neuer IT Konzepte
  • Fachliche Führung von Subteams
  • Monitoring der Systeme und der Data-Security

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder IT-spezifische Ausbildung mit Berufserfahrung und Zusatzqualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in IT-Systemen und Architekturen
  • Erfahrungen mit Produktionsprozessen und Automatisierungssystemen sind wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen des globalen P&G Konzerns
  • Attraktive tarifliche Bezahlung
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • Vielseitiges Gesundheits- und Weiterbildungsprogramm sowie ein Betriebsrestaurant

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt gleich hier. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. 

Auch die Bewerbungen (schwer)behinderter Menschen sind willkommen.